Indians als Showact an der Göttinger Lokhalle

Am 25.11.2017 wurde auf dem Göttinger Lokhallen Außengelände die Eiszeit 2017/18 eröffnet. Unsere Eiskunstläufer waren zu der offiziellen Eröffnungsfeier eingeladen, um diese eisläuferisch zu untermalen.

Der Wettergott hatte leider noch gar keinen winterlichen Sinn und schickte uns viel, viel Nass von oben. Doch wer gefrorenes Wasser unter den Füßen liebt, verträgt auch mal Wasser von oben.

Passend zum Wetter eröffneten dann Celine und Lola mit ihrem Singing in the rain das Showprogramm. Hatte unserer Show Duo noch die Regenschirme dabei, verzauberten im weiteren Josi, Celine und Deena auch ohne Schirm mit ihren Darbietungen die Zuschauer.

Egal wie das Wetter war, alle hatten viel Spaß und haben den Tag genossen.

Wir bedanken uns für Einladung bei der Lokhalle Göttingen und GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH.