Zweites Spiel, erste Niederlage der Kleinschüler B

Am 15.10. mussten unsere Kleinschüler zum zweiten Mal in dieser Saison antreten. Gegner war die Spielgemeinschaft Timmendorfer Strand / Hamburg Musketeers.

Bei nebligen Sichtverhältnissen ging es um 7 Uhr am Pferdeturm los. Und wie schon am ersten Spieltag gingen unsere Gäste in der dritten Spielminute mit 0:1 in Führung. Fünf Minuten später netzten die Nordlichter zum 0:2 ein. Nur 30 Sekunden später gelang Simon Hoffmann der 1:2 Anschlusstreffer. Die aufkeimende Hoffnung machten unsere Gäste mit drei schnellen Kontern zunichte und zogen auf 1:5 fort. Das Drittel endete schließlich mit dem Spielstand 2:7. Beim Treffer zum 1:4 bekam unser Goalie Reiko Danzer einen Schuss gegen seinen Helm, der ihn zur Spielaufgabe nach dem ersten Drittel zwang.

Mangels zweiten Torhüters, musste Trainer Heiko Rust nun einen Feldspieler oder vielmehr eine Feldspielerin ins Gehäuse stellen. Die Aufgabe übernahm Lea Köwecker, die so zu ihrem ersten Einsatz als Torhüterin überhaupt kam. Die drohende Niederlage konnte sie leider nicht verhindern. Das zweite Drittel ging mit 2:10 und das letzte Drittel mit 1:4, zum  5:21 Endstand, an unsere Gäste.

Als Fazit ist festzuhalten, dass 15 der 21 Gegentreffer auf schnelle Konter unsere Gäste zurückzuführen waren. Wenn es gelingt, diese schnellen Spielzüge zukünftig zu unterbinden, dann werden die nächsten Ergebnisse sicherlich anders aussehen.

Die Torschützen für die SG waren Simon Hoffman, David Mikhalevich und Frederik Weber. ^^RV

2017-11-09T14:54:11+00:00 19.10.2017|

About the Author:

ăn dặm kiểu NhậtResponsive WordPress Themenhà cấp 4 nông thônthời trang trẻ emgiày cao gótshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữhouse beautiful